Schloß Nymphenburg

Das Schloß Nymphenburg ist eine grüne Oase in der Innenstadt Münchens. Von der S-Bahn Haltestelle Laim wandert man gemütlich durch den ruhigen Stadtteil , mit den repräsentativen Häusern ,  bis zum Schloß.

DSC_1818.jpgmai16

Der Trip in die Vergangenheit beginnt schon einige hundert Meter vor Schloss Nymphenburg. Zwei schattige Auffahrtsalleen weisen den Weg, dazwischen liegt der Nymphenburger Kanal, wo sich im Sommer Schwäne tummeln.

DSC_1816.jpgmai16

Schloß Nymphenburg zählt zu den großen Königsschlössern Europas und ist heute eine vielbesuchte Sehenswürdigkeit.

DSC_1822.jpgmai16

Mit dem Schloss entstand zunächst ein kleiner Garten im italienischen Stil. In den Jahren von 1701 bis 1704 wurden Veränderungen und Erweiterungen des Gartens im Stil des französischen Barocks angelegt.

7 Gedanken zu “Schloß Nymphenburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s